City Fitness engagiert sich schon seit vielen Jahren für karitative Zwecke und benachteiligte Menschen. Soziales Engagement und Hilfe liegen uns am Herzen! Wir glauben, dass regelmäßiger Sport, eine gesunde Ernährung und ein freundliches Umfeld eine wichtige Basis bilden und vielen Menschen helfen kann. So möchten wir helfen und möglichst vielen Menschen in schwierigen Lebensphasen unterstützen.

 

Aktuelles aus dem Don-Bosco-Haus

“Es gibt nichts Gutes außer man tut es.” Nach diesem Motto handelt André Hecht, der Eigentümer des Sportstudio City-Fitness in Stuttgart. Auf die Anfrage, ob er sich vorstellen könnte zu einem Sonderpreis einige DBH-Bewohner in seinem Studio trainieren zu lassen, zögerte er nicht und war sofort von der Idee begeistert. Herr Hecht hält Sport für einen sehr wichtigen und stabilisierenden Faktor in schwierigen Lebensphasen und er leitet die jungen Männer in seinem Studio selbst an. Auch Beratung über gesunde Ernährung gehört dazu. Im umgebenden Bohnenviertel hat sich Herr Hecht schon immer für Belange junger Menschen interessiert und eingesetzt. Soziales Engagement ist für ihn selbstverständlich. Wir freuen uns mit ihm einen Unterstützer unserer Arbeit gefunden zu haben und hoffen noch viele Sportprojekte mit ihm zusammen umsetzen zu können. Herzlichen Dank und gute Weihnachtswünsche ins Fitnessstudio.

http://www.caritas-stuttgart.de/87264.html